NETZPANORAMA

Monstrum 2 – Multiplayer-Fortsetzung des beliebten Horrorspiels angekündigt

Anfang 2015 veröffentlichte das schottische Entwicklerstudio Junkfish sein Horrorspiel Monstrum, das schnell sehr viele positive Kritiken bekam, von Influencern auf YouTube und Twitch rauf- und runter gespielt und obendrein für diverse Awards der Spielebranche nominiert wurde. Kurz gesagt: Monstrum gefiel den Horrorfans weltweit richtig gut. Monstrum übernahm die traditionelle Survival-Horror-Formel und vermischte sie mit prozedural generierten Leveln, Permadeath und von der KI angetriebenen Monstern um damit sicherzustellen, dass der Spieler nirgendwo auf dem verfallenen Frachtschiff jemals wirklich sicher war.

Monstrum 2 – Ein 4-gegen-1-Mehrspieler Horrorlabyrinth

Ende Mai hat Entwickler Junkfish nun die Fortsetzung zum seinem beliebten Horrorspiel angekündigt. Monstrum II soll 2020 für den PC erscheinen. (Steam) Während Monstrum noch eine Mutprobe für Einzelspieler war, wird sich Monstrum II auf ein Horrorerlebnis konzentrieren, das man mit anderen Spielern genießen kann. Der neue Horrorspielplatz soll eine verfallene Seefestung aus den 70er Jahren sein, in der die Spieler als Überlebende einem grotesken Experiment entkommen müssen. Das Monster in diesem prozedural generierten Horrorlabyrinth wird dieses Mal jedoch auch von einem Spieler gesteuert.

Erste Screenshots zu Monstrum II

Erste Infos zum Gameplay von Monstrum II

Laut Entwicklern werden sich die Spieler in Monstrum 2 laufend an einen dynamischen, offenen Horrorspielplatz anpassen müssen. Blitzschnelle Entscheidungen sind erforderlich um zu überleben. Jedes Playthrough soll die Spieler vor neue, unterschiedliche Umgebungs- und Gameplay-Herausforderungen stellen, unabhängig davon ob sie als Überlebende oder als eine der tödlichen Monstrositäten des Ozeans spielen.

Die Überlebenden können zusammenarbeiten um wichtige Ausrüstung zu erreichen, oder alleine los ziehen und sich zu verstecken, um dem Monster zu entkommen. Außerdem sollen Spieler Gegenstände verwenden können um versteckte Routen zu erreichen, zerstörbare Objekte zu zerschlagen oder Höhen zu erklimmen, um als Monster die Beute in einen Hinterhalt zu locken.

Monstrum 2 verspricht gute Horror-Unterhaltung und der erste Teaser-Trailer macht Lust auf mehr! Geplant ist, das Spiel auch für Playstation 4, Xbox One oder die Konsolen der nächsten Generation heraus zu bringen, weitere Details dazu sollen nach Angaben der Entwickler aber erst später erfolgen.

 


Piet

Selbständiger Webworker ★ Musik- & Serienjunkie ★ Gamer mit einem 🧡 für Indiegames + Pixelart! ★ Bart- & Basecap-Träger ★ Hat früher täglich gebloggt