Werbung

Portraits from the Woods – Fotografien von Norman Reedus aus The Walking Dead

Portraits from the Woods - Fotografien von Norman Reedus aus The Walking Dead
Portraits from the Woods - Fotografien von Norman Reedus aus The Walking Dead

Weltweit lieben die Fans Schauspieler Norman Reedus wegen seiner grandiosen Darstellung des Darryl Dixon in der Kult-Fernsehserie The Walking Dead. Was viele bisher nicht wussten: Reedus ist auch ein begeisterter Fotograf, der seine freie Zeit bei den Dreharbeiten zu The Walking Dead immer wieder genutzt hat, um hinter den Kulissen Fotos zu machen.

Große Teile der Serie wurden in Georgia gedreht und während das Filmteam seine Zeit in den Wäldern des US-Bundesstaates verbrachte, griff Norman Reedus häufig zur Kamera um intime, humorvolle und makabre Porträts seiner Co-Stars, seines Filmteams und seiner Freunde einzufangen. Viele dieser Aufnahmen sind nun in einem neuen Fotobuch verfügbar.

Portraits from the Woods – Das neue Buch von Norman Reedus! Bildquelle: Big Bald Gallery

Norman Reedus – Portraits from the Woods

Mit seinem einzigartigen Sinn für Humor hat Reedus unter anderem Porträts von Jeffrey Dean Morgan, Hideo Kojima, Lena Dunham, Diane Kruger, Dave Chapelle und vielen anderen Personen am Set von The Walking Dead eingefangen. Norman hat ein Talent, die Schönheit und das Mysterium in anderen Menschen einzufangen. Seine Fotografien sind schön und erschreckend, makaber und provozierend, abwechselnd dunkel und erhaben.

Portraits from the Woods als Collectors Edition – Bildquelle: Big Bald Gallery

Für Fans von The Walking Dead ist das 144-seitige Buch auf jeden Fall ein echtes Highlight, da es viele noch nie gesehene Aufnahmen enthält. Das Buch ist als Hardcover (Erstausgabe) und als spezielle Collector’s Edition mit stoffgebundener Clamshell Box und signiertem Archivfoto erhältlich.

Nachfolgend findet ihr noch einen kurzen Trailer zum Buch und einen Linktipp von mir. Für ihren Blog wandelte Reisebloggerin Andrea David Auf den Spuren von „The Walking Dead“ in Georgia und zeigt einige bekannte Orte aus der Serie.


Ähnliche Beiträge auf Netzpanorama