Werbung

Restflix – Neuer Streamingdienst für Menschen mit Schlafproblemen

Restflix
Der neue Streamingdienst Restflix sagt schlaflosen Nächten den Kampf an!

Mit Restflix ist vor ein paar Tagen ein interessanter, neuer Streamingdienst gestartet. Klingt fast wie Netflix, jedoch hat Restflix nichts mit Binge-Watching und den langen Film- und Seriennächten zu tun, die wir vermutlich alle kennen. Das Gegenteil ist der Fall. Restflix möchte uns nicht mit spannender Unterhaltung vom Schlafen abhalten, sondern uns dabei helfen, entspannt bei laufendem Programm einzuschlafen.

Für zahlreiche Menschen besteht der Alltag aus Hektik und Stress, was dazu führt, dass sie Abends kaum noch richtig abschalten können und teilweise große Probleme haben in den Schlaf zu finden. Mit Blick auf eine ausgewogene Work-Life-Sleep-Balance ist aber gerade der Schlaf sehr wichtig, um in einem stressigen Beruf bestehen zu können und dabei gesund zu bleiben.

Restflix richtet sein Programm an Menschen mit Schlafproblemen – Bildquelle: Restflix.com

Restflix – Streams für Menschen mit Schlafproblemen

Restflix möchte Schlafproblemen den Kampf ansagen und den Menschen ein Programm anbieten, das mit meditativer Musik, beruhigenden Klängen, binauralen Beats und Gute-Nacht-Geschichten für entspanntere Nächte sorgt. Nach Angaben von Restflix wurden die Inhalte der mehr als 20 Kanäle speziell dafür entwickelt, einen beruhigenden und schlaffördernden Effekt zu erzeugen. Ein Streaming-Anbieter mit einem Programm zum Einschlafen ist in diesem Falle also sogar ein Kompliment!

Restflix wirbt auf seiner Seite damit, dass sich sein Angebot auch positiv auf Menschen mit diversen anderen Beschwerden auswirken kann und zählt dabei untere anderem Tinnitus, Schlaflosigkeit, Stress oder nächtliche Ängste auf. Im Programm finden sich unter anderem knisternde Lagerfeuer, plätschernde Bäche, Ozeanwellen, Regengeräusche, Gewitterstürme und andere Naturgeräusche. Es gibt Videos mit angeleiteter Meditation und mit ruhiger Stimme vorgetragene Geschichten in englischer Sprache.

Restflix hat einige ansprechende Naturgeräusche von idyllischen Orten im Programm. Bildquelle: Restflix.com

Binaurale Beats auf Restflix

Im Musik-Bereich setzt Restflix offenbar vornehmlich auf binaurale Beats, bei denen beiden Ohren ein identischer Ton mit leicht abweichender Frequenz zugeführt wird. Durch diese kleine Abweichung in der Frequenz erzeugt das menschliche Gehirn dann einen neuen, pulsierendem Ton, dessen Frequenz etwa im Mittelwert der beiden Anfangstöne liegt und der die Gehirnwellen anregen und im Körper Melatonin ausschütten, soll um dadurch Entspannung, Schlaf, Meditation oder Konzentration zu fördern.

Kostenloses 7-Tage Probe-Abo bei Restflix

Mithilfe von Geräuschen und Musik in den Schlaf zu finden klappt natürlich nicht bei jedem Menschen. Im Sommer haben mir Regen- und Gewittersounds aber schon das ein oder andere Mal geholfen abschalten zu können. Im Winter kann ich gelegentlich auch ein knisterndes Kaminfeuer gut gebrauchen, um schneller einzuschlafen. Wer so etwas noch nie ausprobiert hat, findet mit Restflix eine gute Anlaufstelle mit hochwertigem Sound um solche Entspannungshilfen einmal auszuprobieren.

Der Streamingdienst bietet ein kostenloses 7-Tage Probe-Abo an, danach kostet die Nutzung aktuell 49,99 $ im Jahr. Restflix kann auf verschiedenen Geräten genutzt werden. Beispielsweise auf Android, Apple TV, Fire TV, Smart-TVs und iOS. Die ersten Bewertungen von Restflix-Nutzern fallen positiv aus und Restflix verspricht, seine Nutzer wöchentlich mit neuen Inhalten zu versorgen.

Ähnliche Beiträge auf Netzpanorama